AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND RECHTLICHE HINWEISE

AGBs

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, wobei verbraucherschützende Vorschriften des Käuferlandes unberührt bleiben. Die Vertragsbedingungen werden in deutscher Sprache verfasst. Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.


Vertragsschluss: Die Angebote im Internet stellen ein unverbindliches Angebot an Sie dar, Waren zu kaufen. Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons bzw. Ebay/Etsy-Kaufbuttons nehmen Sie dieses Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Auf Anfrage können Sie auch per Brief oder Email bestellen. Der Kaufvertrag gilt erst mit Zusendung der Zahlungseingangsbestätigung per Email als angenommen. Dies gilt auch für den Kauf über den Factoring-Service von Ebay und Etsy.

Kundeninformation - Speicherung Ihrer Bestelldaten: Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGBs schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGBs aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.
Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Meine Bestellungen) zugreifen.

Kundeninformation - Korrekturhinweis: Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

Alle Angebote bestehen unter der Bedingung der Versendung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Bearbeitungszeit beträgt 3 bis 15 Werktage + Sonntage, bei Maßanfertigung (alle Deluxehauben und Deluxehaubensysteme) 10 bis 40 Werktage + Sonntage, beginnend mit Zahlung und Bekanntgabe der kundenspezifischen Wünsche. Sollten Sie innerhalb der Bearbeitungszeit oder Versandlaufzeit den Kaufbetrag bei einem Factoring-Service nachträglich einbehalten oder sollte die Zahlung fehlschlagen, sind wir nicht mehr an eine Lieferung gebunden.

Es besteht eine Gewährleistungsfrist von 2 Jahre laut §438 BGB bzw. §§474ff BGB.


Die Widerrufsbelehrung ist Teil unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen. Rücksendungen aus Deutschland erfolgen an eine diskrete DHL-Packstationsanschrift. Der Rechnungsversand erfolgt elektronisch an die von Ihnen in der Bestellung angebebene Emailadresse (Kleinbetragsrechnung bis 250,00 Euro Rechnungswert). Eine Rechnung in Papierform kann ab einem Rechnungswert von 250,00 Euro zusätzlich kostenlos angefordert werden.

Haftungsbegrenzung: Sämtliche Angebote werden als Dekorationsartikel verkauft. Wird die Ware darüberhinaus für nichtbestimmungsgemäße Ingebrauchnahme verwendet, schließen wir eine Haftung und damit Schadensansprüche laut Produkthaftungsgesetz aus.

Eigentumsvorbehalt: Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Bei Versand in Nicht-EU-Länder fallen eventuell Einfuhrzölle bzw. Steuern an. Im Falle von B2B-Verkäufen schließen wir das UN-Kaufrecht i.S.d. Art. 6 CISG, sowie das Wahlrecht bei Nachbesserung aus.
 
Sonstige rechtliche Hinweise
 
Hinweise zur Preisabgabenverordnung (§ 1 Abs. 2): Alle Preise gelten für 1 Set/Artikel.
 
Bei der Nutzung eines Factoring-Services zur Bezahlung oder Lieferung gelten auch die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters und sind mit Kauf akzeptiert.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters und sind mit Kauf akzeptiert.
Die Lieferung ins Ausland erfolgt mit DHL und der Deutschen Post. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters und sind mit Kauf akzeptiert.
 
Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten eines bundesweit tätigen Rücknahmesystem angeschlossen und im Verpackungsregister angemeldet.
 
Streitfälle

Im Streitfall nehmen wir an einem Schlichtungsverfahren vor einer staatliche anerkannten Schlichtungsstelle teil. Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet:

rubbershopnet(---at---)t-online.de

Sie erhalten nach einer Beschwerde ein Formular in Textform an Ihre Postanschrift.

EU-Plattform für Online-Streitbelegung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier:


http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Stand: 01.01.2021